Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Programmer Board » VBA - Visual Basic for Applications




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rechtsklick und STRG prüfen
 Beitrag Verfasst: Di 28. Jan 2014, 00:51 
Offline
MegaPoster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Apr 2009, 14:38
Beiträge: 85
Wohnort: Zweibrücken
Das Abfangen eines Mausklickes zusammen mit einer Prüfung, ob dabei die STRG-Taste gedrückt wurde funktioniert über eine API (Lib "user32").

Tabelle1:
Code:
Option Explicit
 
Private Sub Worksheet_BeforeRightClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
 Debug.Print GetAsyncKeyState(17)
 If GetAsyncKeyState(17) <> 0 Then
  Cancel = True
  Call MeinMakro
 End If
End Sub


Modul 1:
Code:
Option Explicit
Public Declare Function GetAsyncKeyState Lib "user32" (ByVal vKey As Long) As Integer
 
Sub MeinMakro()
 MsgBox "Das war ein Rechtsklick plus Strg"
End Sub


Durch Cancel = True wird der nachfolgende Vorgang erstmal abgefangen. Wenn z.B. ein Kontextmenü sich auf Strg etc. Ändern soll muss Cancel rausgenommen werden bzw. auf False stehen.

Werte:
16 - Shift
17 - STRG
18 - Alt

_________________
- -
mfg

NeonTrooper
"Ich spiele nicht um zu gewinnen, sondern um des Spieles willen!"

Bild


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Portal » Foren-Übersicht » Programmer Board » VBA - Visual Basic for Applications


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de